Organisierte Kriminalität

Videos

Geschichte der Mafia

Geschichte der Mafia

Planet Wissen 28.01.2022 01:51 Min. UT Verfügbar bis 28.01.2027 SWR

Die italienische Mafia hat sich in den letzten Jahrzehnten in ganz Deutschland festgesetzt. Aber wie und wo genau ist die Mafia entstanden? Eine Zeitreise.

Das Familiensystem der Mafia

Das Familiensystem der Mafia

Planet Wissen 28.01.2022 02:57 Min. UT Verfügbar bis 28.01.2027 SWR

Dreh- und Angelpunkt für den Erfolg der italienischen Mafia ist "la famiglia" – die Familie. Der müssen alle dienen, auch die Kinder.

Geschäftsmodelle der Mafia

Geschäftsmodelle der Mafia

Planet Wissen 28.01.2022 01:12 Min. UT Verfügbar bis 28.01.2027 SWR

Die italienischen Mafia-Familien haben in den letzten Jahrzehnten in Deutschland Dependancen aufgebaut – Baden-Württemberg gilt dabei als eine Mafia-Hochburg. Pizzerien spielen bei den illegalen Geschäften eine wichtige Rolle.

Einnahmequellen der Mafia

Einnahmequellen der Mafia

Planet Wissen 28.01.2022 02:14 Min. UT Verfügbar bis 28.01.2027 SWR

Viele verbinden mit der italienischen Mafia Schutzgelderpressung. Doch die Mafiosi haben in den letzten Jahrzehnten erfolgreich in andere Geschäftsfelder expandiert.

So funktioniert die Geldwäsche der Mafia

So funktioniert die Geldwäsche der Mafia

Planet Wissen 28.01.2022 02:20 Min. Verfügbar bis 28.01.2027 SWR

Die Mafia verdient mit ihren kriminellen Geschäften Unmengen an Geld. Aber das Geld ist "schmutzig". Es muss erst einmal gewaschen werden. Und das funktioniert so.

Mord an Mafia-Richter Giovanni Falcone

Mord an Mafia-Richter Giovanni Falcone

Planet Wissen 28.01.2022 02:33 Min. UT Verfügbar bis 28.01.2027 SWR

Immer wieder bekämpfen mutige Frauen und Männer der Polizei, der Staatsanwaltschaft oder als Richter die italienische Mafia und stören deren Geschäfte. Einer, dem es gelungen ist, der Mafia gefährlich zu werden, war der italienische Richter Giovanni Falcone. Er hat dafür mit dem Leben bezahlt.

Die Mafia erobert Ostdeutschland

Die Mafia erobert Ostdeutschland

Planet Wissen 28.01.2022 02:27 Min. UT Verfügbar bis 28.01.2027 SWR

Die italienische Mafia hat Deutschland in den vergangenen Jahrzehnten regelrecht erobert – nahezu unbemerkt und gut getarnt. Vor allem nach der Wende hat sie in Ostdeutschland "investiert". Wie sie dabei vorgegangen ist, zeigt dieser Ausschnitt aus der Dokumentation "Mafiakolonie Ostdeutschland", entstanden in Zusammenarbeit von MDR und Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

FIDO-Untersuchungsausschuss

FIDO-Untersuchungsausschuss

Planet Wissen 28.01.2022 01:31 Min. UT Verfügbar bis 28.01.2027 SWR

Von Oktober 2000 an wurden in Thüringen von der Staatsanwaltschaft Gera, dem Bundeskriminalamt, dem Thüringer Landeskriminalamt und italienischen Beamten unter großer Geheimhaltung Ermittlungen gegen mutmaßliche Mafiosi unter dem Decknamen "Operation FIDO" durchgeführt. Nach nur zwei Jahren wurden die Ermittlungen überraschend eingestellt. Zwanzig Jahre später hat sich nun im Thüringer Landtag ein Untersuchungsausschuss gebildet, der herausfinden will, warum die deutsch-italienische Ermittlungsoperation FIDO abgebrochen wurde. Den Hintergrund für die Bildung eines Untersuchungsausschusses lieferte die exklusive Recherche eines MDR-Teams und ihrer Kollegen von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zur FIDO-Operation von 2000-2002 (Axel Hemmerling, Margherita Bettoni, Ludwig Kendzia).

Darstellung: