Mehr zur Sendung "Daher weht der Wind! – Unterwegs mit Sven Plöger"

Mehr zur Sendung "Daher weht der Wind! – Unterwegs mit Sven Plöger"

Links

Mehr über Sven Plöger – von der Faszination eines Berufes

Website des Deutschen Wetterdienstes DWD mit Wettervorhersage, amtlichen Unwetterwarnungen und Berichten über Wetterereignisse:

WarnWetter-App des DWD:

Gemessene und gefühlte Temperatur – mit diesem Rechner könnt ihr die Windchill-Temperaturen berechnen:

Wetter interaktiv

Dem Wetter sind wir ausgeliefert, jetzt drehen wir den Spieß um! Auf den folgenden Seiten können Sie die Kraft des Windes verändern, im Wolkensimulator selbst ins Wettergeschehen eingreifen und Experimente rund um die Gezeiten starten. Viel Spaß!

Der Naturgewalt Wind auf der Spur

Kräftige Orkanböen brausen um die Eiche, der alte Baum neigt sich ächzend zur Seite, die Äste peitschen wild umher. Wie lange kann ein Baum den Naturgewalten trotzen? Welchen Einfluss hat die Windgeschwindigkeit auf den Luftwiderstand eines Gegenstands? Wie verändern Größe und Form die Strömungseigenschaften eines Objekts? Probieren Sie es hier aus!

Im Wolkenlabor

Wann fällt aus einer Wolke Regen, wann fällt aus ihr Schnee? Wie muss die Temperaturverteilung innerhalb der Wolkenschichten aussehen, damit es zu Eisregen kommt? Erforschen lassen sich diese Fragen im interaktiven Wolkensimulator!

Gezeitensimulator

Der Gezeitensimulator begrüßt den User mit wohlklingendem Meeresrauschen. Aber dann geht es ans Eingemachte! Anhand der Simulation kann beispielsweise folgende Fragestellung erforscht werden: Wie würden sich Ebbe und Flut ändern, wenn der Mond näher an der Erde wäre? Gäbe es Überschwemmungen?

Stand: 06.09.2017, 13:00

Darstellung: